Rund na und Yoga

Rund - na und - Yoga

Yoga für mollige, dicke und/oder unbewegliche Leut´

Rund - na und - Yoga

Bist du etwas rundlich, übergewichtig und/oder fühlst du dich total unbeweglich, ungeschickt? Dann ist jetzt Schluss mit den Ausreden, denn diese Yoga-Einheiten richten sich genau an DICH.

Klar ist es oft eine Hürde, in eine Yoga-Klasse zu gehen, wo du nicht weißt, was dich erwartet – möglicherweise nur ehrgeizige, bewegliche, schlanke Yoga-Profis. Da sind die Unzufriedenheit und der Frust vorprogrammiert.

Daher biete ich Rund – na und – Yoga in der Kleingruppe für maximal 4 Personen an. Also… rauf auf die Yoga-Matte! Ganz individuell passe ich mein Programm, meine Übungen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kleingruppe an.

Termine

jeweils 1 1/4 Stunden

Mittwoch, 03.06.2020, 18:00 h – 19:15 h
Mittwoch, 10.06.2020, 18:00 h – 19:15 h
Mittwoch, 17.06.2020, 18:00 h – 19:15 h

Donnerstag, 09. Juli 2020, 10:00 h - 11:15 h
Donnerstag, 16. Juli 2020, 10:00 h - 11:15 h
Donnerstag, 23. Juli 2020, 10:00 h - 11:15 h

Freitag, 02. Oktober 2020, 10:00 h - 11:15 h
Freitag, 09. Oktober 2020, 10:00 h - 11:15 h
Freitag, 16. Oktober 2020, 10:00 h - 11:15 h

Mittwoch, 04. November 2020, 10:00 h - 11:15 h
Mittwoch, 11. November 2020, 10:00 h - 11:15 h
Mittwoch, 18. November 2020, 10:00 h - 11:15 h

Preise pro Person:

€ 50,-- für einen 3er-Block

Buchung & Infos:

  • Anmeldung erforderlich bei Petra Payer persönlich, telefonisch oder WhatsApp unter 0677 61 24 29 38, per E-Mail unter info@guteslebenistbesser.at
  • Matten sind vorhanden.
  • Es empfiehlt sich, ein Tuch (Handtuch) und bequeme Kleidung mitzunehmen.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Es gelten die AGB von Gutes Leben ist besser.
  • Minimum 3 Personen
  • Maximum 4 Personen
  • Weitere regelmäßige Stunden ab Herbst 2020 sind geplant

Ort:

Wolfsaugasse 10 / 5
1200 Wien

Ablauf einer Yoga-Einheit

Wir machen sanftes Hatha Yoga - für die Erhaltung und Förderung deiner Gesundheit, Beweglichkeit und Ausdauer! Wir beginnen mit einer Entspannung, machen viele Dehn- und Streck-Übungen, Gleichgewichtsübungen, Atmen ist immer wichtig beim Yoga, Durchhalten, Körper spüren, Entspannen! Erkenne die positiven Effekte für deine physische und psychische Gesundheit! Durch fließende ruhige Bewegungen trainieren wir den Körper auf eine angenehme Art und Weise, erhalten und verbessern unsere Beweglichkeit, und ein paar herausfordernde Übungen dürfen schon dabei sein!

Rund - na und - Yoga in Firmen, Vereinen, Organisationen

Gerne komme ich auch zu euch vor Ort, alle Infos dazu hier im Link

 

Mehr über Yoga:

Gerne erzähl ich dir das Wichtigste über Yoga oder lese hier auf Wikipedia nach!

 

zurueck