Rezept Ideen

Harissa

Harissa

Jeweils 2 EL Kreuzkümmel und Koriander im Mörser zerkleinern
3 Happel Knoblauch mit 0,7 l Olivenöl in einem Topf geben
Gemörserte Gewürze dazugeben und mit dem Pürierstab zerkleinern

Dann die Chiliflocken und/oder ganze getrocknete Chilies (oder Habaneros) nach und nach dazugeben und pürieren ...

Die Konsitenz sollte eher ölig sein. Mindestens einen Tag stehen lassen und immer wieder kurz pürieren und Öl dazugeben wenn es zu trocken ist (oder Flocken wenn es zu ölig ist).

Spezial Tipp

Gibt einen Schuss wirklich scharfe Sauce dazu falls die Mischung zu mild ist.
Ich nehm immer gerne einen TL "End of Sanity" dafür.

Volle Gläser halten kühl gelagert ein gutes halbes Jahr.
Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufheben. Gib von Zeit zu Zeit etwas Olivenöl ins Glas damit die Flocken immer unter einer Ölschicht sind.

Schmeckt sehr gut zu Weißbrot, auf Gegrilltem, in Aufstrichen, zu Pasta, .....

[schließen]
Brot

<h1>Brot</h1>
..... Ideen!!!

[schließen]